26
Mai
2007

...und hier noch der köstliche Beitrag des Schriftstellers Brussig zum aktuellen Thema

"Urinkontrollen während der Buchmesse, das ist doch lachhaft. Da sind die Bücher doch längst geschrieben. Unangemeldete Kontrollen gibt’s so gut wie nie. Grass lebt monatelang in Dänemark, Birgit Vanderbeke in Frankreich, Ingo Schulze geht eben mal für ein ganzes Jahr nach Italien, Juli Zeh taucht immer wieder auf den Balkan ab, und Christian Kracht ist mal in Thailand, mal in Sri Lanka, mal in Nepal. Radek Knapp verschwindet für Monate nach Polen. Daniel Kehlmann war letztens wochenlang in Kasachstan. Und bei einem Christoph Ransmayr weiß man eh nie, wo er ist. Ich will den Kolleginnen und Kollegen ja nichts unterstellen. Was ich sagen will: Es ist überhaupt kein Problem, den Kontrollen zu entgehen."


Das ganze Interview über diesen Link.

Beethoven

Von Zeit zu Zeit gräbt man sich in besonderer Weise in Komponistenbiografien und Werke ein - meist im Zusammenhang mit einer bevorstehenden Aufführung. Das rechts annoncierte Buch des Beethoven-Forschers Klaus Kropfinger ist sensationell und inspirierend. In größter Dichte und Fülle wird darin der Stand der Dinge (von etwa 2000) zusammengefaßt, kommentiert und kritisiert. Ich mußte ein kaputtes Stimmband und einen eineinhalbtägigen Krankenhausaufenthalt auferlegt bekommen (meine erste Vollnarkose...), um über die ersten 100 Seiten dieses wichtigen Buches zu kommen.

Mittlerweile träume ich schon von der Missa solemnis - wobei heute Nacht eine 5. Solostimme auftauchte, von der ich nicht wußte, was sie zu singen habe (es gibt sie nicht!), was wiederum zu selbstkritischen Gedanken zum Studium der Partitur führte. Außerdem der Dauerbrenner: kurz vor'm Konzert fehlt irgendein Anzugteil, Fliege, Hose, Hemd oder sonstwas - aber draußen wird schon musiziert... Ein Klassiker im Alptraumrepertoire eines Dirigenten.

Einzige Deutungsmöglichkeit: Beethoven und seiner Missa nicht gewachsen. Laß die Finger davon.

Werde ich aber nicht tun. Jetzt erst recht nicht!
logo

Weblog des Dirigenten Ekkehard Klemm, Dresden

Ansichten, Einsichten, Rücksichten, Aussichten

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

Mai 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 6 
 8 
10
11
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
27
28
30
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Uraufführungen seit 1998,...
Aus Anlass der morgigen (heutigen...) Uraufführung...
klemmdirigiert - 2016-10-01 00:30
Einojuhani Rautavaara...
Aus Anlass der Premiere der Oper DAS SONNENHAUS schickte...
klemmdirigiert - 2016-08-25 01:05
Einojunahni Rautavaara...
Programmhefttext für die deutsche Erstaufführung 1994...
klemmdirigiert - 2016-08-25 01:01
Einojuhani Rautavaara...
(Foto: Sini Rautavaara - bei meinem Besuch in Helsinki...
klemmdirigiert - 2016-08-25 00:54
...wuchernder Kanon mit...
Eine Einführung zum "Ricercar a 5,9", Uraufführung...
klemmdirigiert - 2016-08-24 23:34

Musikliste

Suche

 

Status

Online seit 6784 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2016-10-01 00:30

Mein Lesestoff